Ablauf

  • Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular, um ein Angebot einzuholen.  
  • Wir prüfen die Verfügbarkeit unserer Netzwerkpartner und unterbreiten Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot.
  • Sobald wir Ihre Auftragsbestätigung erhalten haben, können wir mit der Bearbeitung beginnen.
  • Über unser Kundenportal können Sie jederzeit den Status Ihres Auftrags abfragen oder Rückfragen mit uns klären.  
  • Sie erhalten Ihre Übersetzung termingerecht und innerhalb des vereinbarten Budgets zurück.

Qualitätssicherung

Übersetzungen von Muttersprachlern mit interkultureller Sensibilität

  • Alle Übersetzungen werden ausschließlich von Muttersprachlern angefertigt, die mit dem Fachgebiet Ihres Auftrags vertraut sind und Ihre Botschaft mit interkultureller Sensibilität kommunizieren.

 Sprachliche und fachliche Expertise

  • Sprachliche Kompetenz und fundierte Kenntnisse in den Fachbereichen sind für jeden Netzwerkpartner ein Muss.

Vier-Augen-Prinzip

  • Wir arbeiten nach dem Vier-Augen-Prinzip: Texte, die zur Veröffentlichung bestimmt sind, werden immer von einem gleichermaßen qualifizierten Netzwerkpartner Korrektur gelesen.

Hilfreiche Informationen

Sie können zu einer gelungenen Übersetzung beitragen, indem Sie uns vorab hilfreiche Informationen zukommen lassen:

  • An welche Leserschaft richtet sich der Text?
  • Dient der Text zur Information oder soll er veröffentlicht werden?
  • Soll mit Translation Memories gearbeitet werden?
  • Sollen bei Ihrem Auftrag besondere stilistische oder terminologische Vorgaben wie Glossare, Terminologiedatenbanken, Corporate Wording oder Styleguides berücksichtigt werden?
  • Können wir zu Ihrem Auftrag Referenzmaterial wie etwa bestehende Übersetzungen oder andere Texte mit ähnlicher Thematik nutzen?
  • An wen können wir uns bei Rückfragen wenden?